Contact us now
+1-888-846-1732

Facebook stellt den Businessmanager vor

Das facebook-Gründer Mark Zuckerberg die Welt revolutioniert hat, wird im dichten Geflecht der globalisierten Welt häufig vergessen. Ebenso spektakulär, wie das vor wenigen Wochen veröffentlichte Tool zur Kundenkommunikation im facebook-Messenger, gestaltet sich der neuste Vorstoß im Bereich des Marketings.

Hierbei handelt es sich um den so genannten facebook-Businessmanager, welcher dazu imstande ist, sämtliche Inhalte aller facebook-Pages zusammenzufassen und somit die Arbeit eines jeden Websitebetreibers zu vereinfachen. Die neu eingeführte Funktion, eignet sich vornehmlich um Werbung sinnvoll zu schalten, kann jedoch auch zur direkten Überwachung verschiedenster Beitragskommentare verwendet werden. Der Vorteil: Die Übersichtlichkeit wird erhöht und der direkte Informationsfluss vom Kunden zum Unternehmen (sowie umgekehrt) ist durchgehend gegeben.

Wichtigste Informationen zuerst

Die Anwendung funktioniert im Wesentlichen wie ein Mischpult: Sämtliche Seiten werden dabei sinngemäß zusammengefasst und lassen sich separat ansteuern. Ein Administrator wird dadurch aber nicht gleich arbeitslos. Ihm kommt, wie ja bereits eingangs erwähnt, die Aufgabe zu, sämtliche Informationen einzuspeisen und zu überwachen. Ein gutes Beispiel dafür, wäre ein Beitrag der auf alle Pages bezogen ist und somit keiner individuellen Angleichung bedarf. Gehen wir von drei Seiten aus, haben wir folgende Konstellation:

Seite 1:
Fanpage für Leigod Cola

Seite 2:
Fanpage für eine Leigod Werbekampagne

Seite 3:
Fanpage eines Gewinnspiels

Der zu veröffentlichende Beitrag beinhaltet vorzugsweise eine eindeutige Werbebotschaft, welche in unserem fiktiv erdachten Beispiel wie folgt lauten soll:

,,Leigod leistet leidenschaftlich! Welche Variante des leckeren Leigods habt ihr euch heute gegönnt?“

Die Botschaft ist denkbar einfach und der Hintergrund für alle Plattformen brauchbar. Im besten Fall, entsteht eine umfassende Diskussion über eine eigentlich sehr einfache Fragestellung. Möglicherweise sogar auf allen drei Seiten. Diese Form der Zusammenfassung wirkt im von mir gewählten Beispiel vielleicht etwas abstrakt und einfach, jedoch ist dies im Wesentlichen die Wirkungsweise des neusten facebook-Tools. Genauere Informationen werden von uns, sobald sie vorliegen, selbstverständlich noch einmal aufgegriffen. Noch etwas positives zum Schluss: Der facebook-Businessmanger wird (laut derzeitigem Informationsstand (02.04.15)) kostenfrei nutzbar sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.